Wenn du an dieser Freizeitaktivität mit unserem Freizeitclub JABADU teilnehmen willst, probiere einfach unsere Schnuppermitgliedschaft aus. Mehr Infos...! Wenn du schon Mitglied bist, melde dich rechts oben über Login in unserem Mitgliederbereich ein.

Eventbild
Betreuer
Monika

(Event-Leitung)


Teilnehmen... Event merken Email
Bildung/Kultur - Museen/Ausstellungen

Sonntag 10.11.2019 14:05 Uhr
Oskar Schlemmer im Von der Heydt Museum Wuppertal

Stornofrist: 30.10.2019
Diese Veranstaltung kann innerhalb der Stornofrist hier kostenfrei storniert werden

Auch diesen Herbst lockt uns das Von der Heydt in Wuppertal mit einer spannnenden Ausstellung, die wir mit einer öffentlichen Führung (Beginn 15:30 Uhr) besuchen wollen.

Oskar Schlemmer (1888-1943) war einer der bedeutendsten und einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Vielseitig wie kaum ein anderer war er als Maler, Wandgestalter, Graphiker, Bildhauer und Bühnenbildner tätig. Intensiv setzte er sich mit den Künstlern und Kunstströmungen seiner Zeit auseinander. Das Von der Heydt-Museum widmet Schlemmer jetzt eine umfassende Ausstellung, die Werke aus allen Phasen seines Schaffens umfasst. Sie legt ihren Fokus weniger auf die Jahre am Bauhaus als vielmehr auf die Spätphase mit Schlemmers ausgereiften Werken.

Nach der Führung kehren wir noch im Museumscafé mit seinen leckeren Speisen (auch ohne der Möglichkeit zur Reservierung geht dies hier meist ganz unproblematisch) ein.

Veranstaltungsort/Treffpunkt:
Unser Treffpunkt wird nur für Mitglieder des Freizeitclub JABADU bekannt gegeben - falls du Mitglied bei JABADU bist, melde dich auf dieser Seite ganz oben rechts über Login für den Mitgliederbereich an. Du bist noch nicht Mitglied, dann lerne unseren Freizeitclub JABADU doch einfach mal mit einer zweimonatigen Schnuppermitgliedschaft kennen. Hier kannst du dich gleich dazu anmelden!.

Ticketkateogrie Preis
Teilnahme inkl. Eintritt und Führung (60 Min.) 19,00 €
Teilnahme bar vor Ort zu zahlen (öffentliche Führung nur auf gut Glück möglich) 0,00 €

Mindestteilnehmerzahl für die private Führung 10 Personen (maximal 20 Personen).
Fahrtkosten für die Bahn werden extra unter den Bahnreisenden aufgeteilt.



Infos zu Preisen...      Mitglied werden...

Event melden!