Freizeitnetzwerk
JABADU

Wenn du an dieser Freizeitaktivität mit unserem Freizeitclub JABADU teilnehmen willst, probiere einfach unsere Schnuppermitgliedschaft aus. Mehr Infos...!
Wenn du schon Mitglied bist, melde dich über Login (siehe auch Symbol mit Schlüssel/Person rechts oben) in unserem Mitgliederbereich ein.

Theater im Bauturm: "Biotopia. Ein Kölner Bestiarium"

Bühne - Theater/Schauspiel
Montag 31.01.2022 19:30 Uhr

Theater im Bauturm: "Biotopia. Ein Kölner Bestiarium"

Betreuer
Gisela
(Event-Leitung)

Ich will dabei sein...

Facebook Whatsapp E-Mail

Stornofrist: 16.01.2022 12:00, kostenfreie Stornierung hier...

Köln ist ein Biotop – und das nicht nur im metaphorischen Sinne. Zusehends ist in den letzten Jahren eine öffentliche Aufmerksamkeit für die Fülle der in Köln lebenden Tierarten entstanden. Im Anschluss an das Buch Unruhig bleiben. Die Verwandtschaft der Arten im Chtuluzän der amerikanischen Biologin Donna Haraway (2017) begibt sich die Theaterleitung auf urbane Safari und geht dabei der Frage nach, welche Kooperationen zwischen Mensch und Tier in Köln bereits bestehen oder geplant sind. In der Idee von Allianzen, die über die Grenzen biologischer Arten hinaus wirken, artikuliert Haraway eine Vision für eine neue Gemeinschaftlichkeit in Zeiten der Klimakrise, die das Theater im Bauturm im Verbund mit Halsbandsittichen, Frettchen im Stadtdienst und anderen nicht-menschlichen und menschlichen Kölnerinnen und Kölnern artübergreifend erkundet.

Seit 2016 leiten Laurenz Leky (Theaterleitung), Bernd Schlenkrich (Geschäftsführung) und René Michaelsen (Dramaturgie) gemeinsam das Theater im Bauturm. Neben ihrer organisatorischen Tätigkeit sind sie auch künstlerisch aktiv und realisieren regelmäßig an ihrem Theater humoristische Abende, die sich mit dem menschlichen Wunsch nach Genuss und Gemeinschaft sowie den Fallstricken und Stolperfallen, die seiner Einlösung im Wege stehen, auseinander setzen. Mit großem Erfolg spielen Leky und Michaelsen seit 2016 das adventliche Katastrophenstück Weihnachtsfeier. Ein Betriebsunfall, dem 2018 als Komplementärprojekt der urlaubsskeptische Abend Sommerloch. Eine Reisewarnung folgte. Mit Biotopia. Ein Kölner Bestiarium setzen sich Leky, Schlenkrich und Michaelsen erstmalig mit einem theoretischen Text auseinander und verbinden dabei ihr Interesse an wilden Reservaten von Flora und Fauna in ihrer Heimatstadt mit ihrer jahrelangen Faszination für Kölner Originale und andere endemische Gewächse.

Im Wechselspiel aus Theorie und Praxis treffen hier Adorno Texte und rheinische „Verzällcher“ ohne Berührungsängste aufeinander. Ein Mindset mit Mundart also, das für ebenso viele Lacher sorgt, wie für geistreiche Gedankenspiele.(Kölner Stadt-Anzeiger)

Viel amüsanter und unterhaltsamer können einem die facettenreichen Gedankengeflechte der feministischen Professorin kaum näher gebracht werden. Essayistisches mischt sich hier mit Erzählerischem und ein inspirierender Kosmos tut sich vor dem Betrachter auf. (Kölner Stadtanzeiger)
Beginn 20:00 Uhr. Die Eintrittskarten hält Gisela vor Ort für Euch bereit.
Es gilt 2G+, d.h. wer noch nicht geboostert ist, braucht einen Schnelltest! Es gilt Maskenpflicht vor Ort!

Veranstaltungsort/Treffpunkt:

Theater im Bauturm, Aachener Straße 24-26, 50674 Köln

Zu erreichen mit der KVB-Linie 1 und 7 bis Rudolfplatz oder Moltkestraße; dann entweder vorwärts (Rudolfplatz) oder rückwärts (Moltkestraße) laufen, um gegenüber vom Millowitsch-Theater den Bauturm zu finden


Größere Karte anzeigen

Ticketkateogrie
Preis
Ticket wird Dir am Abend mitgebracht
16,50 €

Weiterführende Links zum Event:

http://www.theater-im-bauturm.de/


Infos zu Preisen...      Mitglied werden...

Fehler gefunden? Hier melden...

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion dieser Website zu gewährleisten und statistische Analysen mit Hilfe von Google Analytics über unsere Website anfertigen zu können und Facebook Pixel um unsere Marketingmaßnahmen zu optimieren. Wenn du diese Website weiterhin nutzen oder auf "ok" klickst, stimmst Du dem zu. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitergehende Informationen und Einstellungsmöglichkeiten auch zum Widerrufsrecht findest du unter Cookie-Einstellungen sowie in der Datenschutzerklärung.
Erforderliche Cookies

Mit den erforderlichen Cookies hilfst du dabei die Grundfunktionen unserer Website für dich nutzbar zu machen, dazu zählt z.B. die Seitennavigation oder die individuell angepassten Seitenanzeigen im Mitgliederbereich. Ohne diese Cookies kann die Website nicht richtig funktionieren, weswegen du diese hier auch nicht abwählen kannst.

Nutzung von Google Analytics

Mit den Cookies von Google Analytics analysieren wir das Nutzerverhalten unserer Website-Besucher in anonymisierter, DSGVO-konformer Form. Dies hilft uns die Qualität unserer Website zu überprüfen und fortlaufend zu verbessern.


Du erklärst dich damit einverstanden, dass Daten zu deinem Besuch dieser Website derzeit mit Hilfe von Google Analytics zur Qualitätsverbesserung unserer Website erfasst werden. Wenn du dies nicht möchtest, wähle diese Checkbox ab.


Du erklärst dich damit einverstanden, dass Daten zu deinem Besuch dieser Website derzeit mit Hilfe von Facebook Pixel zur Qualitätssteigerung unserer Anzeigen bei Facebook erfasst werden. Wenn du dies nicht möchtest, wähle diese Checkbox ab.