Freizeitnetzwerk
JABADU

Wenn du an dieser Freizeitaktivität mit unserem Freizeitclub JABADU teilnehmen willst, probiere einfach unsere Schnuppermitgliedschaft aus. Mehr Infos...!
Wenn du schon Mitglied bist, melde dich über Login (siehe auch Symbol mit Schlüssel/Person rechts oben) in unserem Mitgliederbereich ein.

Kölsche Weihnacht 2021

Bühne - sonstige Bühne
Sonntag 05.12.2021 13:30 Uhr - 18:00 Uhr

Kölsche Weihnacht 2021

Betreuer
Mitglied
(Event-Leitung)

Ich will dabei sein...

Facebook Whatsapp E-Mail

AKTUELL: Es gilt 2G Plus Schnelltest als Teilnahmevoraussetzung.
„Sidd Hösch, Leev Lück, Sidd Stell“

Ein Stück zu Hause. (verschoben vom 06.12.2020)

Ab 19. November gibt es wieder eine neue Ausgabe der Kölschen Weihnacht! Es wird die 25. Ausgabe sein, deren Initiator Roland Kulik ist. Dann heißt es wieder „Sidd höösch, leev Lück, sidd stell!“. 45 Konzerte werden vom 19.11. bis 20.12. des Jahres 2020 auf dem Eltzhof in Porz Wahn, der Stadthalle Troisdorf und im Theater am Tanzbrunnen gespielt.
Sidd höösch, leev Lück, sidd stell! Darum geht es in der Kölschen Weihnacht. Abseits der karnevalistischen Bühnen zeigt das Ensemble auch in diesem Jahr, dass die Kölsche Mundart nicht plump, laut oder schrill sein muss. Dass sie gefühlvoll, lyrisch und mit einem gehörigen Schuss Poesie daher kommen kann. Das Ensemble steht zu dem, was es auf die Bühne bringt. „Wir lieben es! All die strahlenden Gesichter, in die wir Abend für Abend schauen dürfen, belohnen uns für die harte Arbeit, die Jahr für Jahr diesem Spektakel voraus geht!“ Originalton Roland Kulik: „Die Geschichten, die wir auf der Bühne bringen, sind echt. Erlebt, durchlebt. In Reime gepackt, als Lieder in musikalische Arrangements gebettet oder einfach als vorgelesene Erzählungen zu Gehör gebracht. „Leeder, Krätzjer und Verzällcher“ zur Weihnachtszeit, um es auf Kölsch zu sagen. In all den Jahren hat das Ensemble gelernt, dass das große Ganze aus vielen kleinen Details besteht und dass es allemal wert ist, Traditionen zu pflegen und zu erhalten.“ Dieser Aufgabe stellt sich das Ensemble jedes Jahr aufs Neue, musikalisch und künstlerisch. Und jedes Jahr schaffen die Akteure es, dass die kölsche Sprache und Weihnachten wunderbar harmonieren. Fernab vom Karneval! „Das ist dem Ensemble wichtig. Wir freuen uns darauf, wenn am 19. November der Vorhang wieder auf geht und es heißt: „Sidd höösch, leev Lück, sidd stell!“

Veranstaltungsort/Treffpunkt:

Eltzhof, Burgallee 1, 51147 Köln-Wahn

Bahnhof Köln-Wahn: Buslinien: 160, 162, 163, 164, 167, 185 Haltestellen: Wahn-S-Bahnhof, Wahn-Kirche Bahnlinien: S 12, S 13 Haltestelle: Wahn-S-Bahnhof
Anreise mit dem eigenem Auto: Autobahn A 59 (Flughafenautobahn) bis Ausfahrt Köln-Wahn, weiter über die Heidestraße bis in den Ortskern. Dort überqueren der Kreuzung Heidestraße/Frankfurter Straße und der St.-Sebastianus-Straße folgen. Nach einer kleinen Kurve der Straße sieht man einen alten Bauernhof, das ist der Eltzhof.


Größere Karte anzeigen

Ticketkateogrie
Preis
Fester Sitzplatz
40,50 €

Karten werden vor Ort verteilt (enthält Kartenversandkosten von Sa Cova); Alle Teilnehmer sitzen zusammen (auch die Nachzügler).


Infos zu Preisen...      Mitglied werden...

Fehler gefunden? Hier melden...

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion dieser Website zu gewährleisten und statistische Analysen mit Hilfe von Google Analytics über unsere Website anfertigen zu können und Facebook Pixel um unsere Marketingmaßnahmen zu optimieren. Wenn du diese Website weiterhin nutzen oder auf "ok" klickst, stimmst Du dem zu. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitergehende Informationen und Einstellungsmöglichkeiten auch zum Widerrufsrecht findest du unter Cookie-Einstellungen sowie in der Datenschutzerklärung.
Erforderliche Cookies

Mit den erforderlichen Cookies hilfst du dabei die Grundfunktionen unserer Website für dich nutzbar zu machen, dazu zählt z.B. die Seitennavigation oder die individuell angepassten Seitenanzeigen im Mitgliederbereich. Ohne diese Cookies kann die Website nicht richtig funktionieren, weswegen du diese hier auch nicht abwählen kannst.

Nutzung von Google Analytics

Mit den Cookies von Google Analytics analysieren wir das Nutzerverhalten unserer Website-Besucher in anonymisierter, DSGVO-konformer Form. Dies hilft uns die Qualität unserer Website zu überprüfen und fortlaufend zu verbessern.


Du erklärst dich damit einverstanden, dass Daten zu deinem Besuch dieser Website derzeit mit Hilfe von Google Analytics zur Qualitätsverbesserung unserer Website erfasst werden. Wenn du dies nicht möchtest, wähle diese Checkbox ab.


Du erklärst dich damit einverstanden, dass Daten zu deinem Besuch dieser Website derzeit mit Hilfe von Facebook Pixel zur Qualitätssteigerung unserer Anzeigen bei Facebook erfasst werden. Wenn du dies nicht möchtest, wähle diese Checkbox ab.